Kraft tanken

Jetzt spenden

 

„Ich dich auch!“ ruft Lisa. Sie winkt ihrer Mutter zu, lächelt und mischt sich unter die anderen Kinder.

Lisa ist neun. Jeden Nachmittag bringt Lisas Mutter sie in den Kinder- und Jugendtreff. Hier macht sie ihre Hausaufgaben, spielt und lernt und verbringt Zeit mit den anderen Kindern.

Lisas Mutter geht in der Zwischenzeit arbeiten. In einem Supermarkt räumt sie die Regale ein. Was sie verdient, wird mit Hartz IV aufgestockt. Dann reicht es für das Nötigste.

Lisas Mutter gibt sich viel Mühe. Sie unterstützt ihre Tochter, wo sie kann. Die Familienfinanzen managt sie mit Hilfe eines Betreuers. „Ich kann einfach nicht mit Geld umgehen“, sagt sie über sich selbst und schmunzelt. Sie will eine gute Mutter sein. Das ist zu spüren.

Lisa merkt das auch. Sie hat miterlebt, als der Vater gegangen ist. Es war eine schwere Zeit. Lisas Mutter versucht dem Kind Sicherheit zu geben. Nach und nach gelingt es ihr.

Aber sie brauchen Hilfe. Lisas Mutter wird in einer unserer Diakonie-Beratungsstellen betreut – und Lisa in unserem Kindertreff. Hier will sie in den Osterferien an einer unserer Ferienfahrten teilnehmen. Zusammen mit 18 anderen Kindern soll sie Kraft tanken, Freundschaften festigen und Sicherheit finden.

Lisa hat keine Schuld daran, dass sich ihre Eltern trennen mussten. Wir wissen das. Kinder wie Lisa aber müssen es lernen. Wir können ihnen helfen. Bitte unterstützen Sie uns dabei mit Ihrer Spende!

Wie Sie helfen alle Möglichkeiten anzeigen

Helfen Sie mit Ihrer Spende!

Für 15 Euro können wir gemeinsam einem Kind einen Tag Urlaub schenken. Ein Urlaub, der für Kinder in Armut die Welt bedeuten kann. Dabei hilft jeder Euro. Nutzen Sie jetzt die komfortable Onlinespende und helfen Sie mit!

Jetzt spenden

Spenden statt Schenken!

Sie feiern einen Geburtstag, Silberhochzeit oder ein Firmenjubiläum? Vielleicht ist Ihre Feier ja genau der richtige Anlass, um gemeinsam mit Freunden, Verwandten oder Geschäftspartnern Gutes zu tun.

Spenden statt Schenken